Dreierpack

Nach Kurt Fink und Maria Steger wird Thomas Beer zum dritten “schwarzen” Teublitzer Stadtoberhaupt in Folge gewählt. Trotz dreier Mitbewerber um das Bürgermeisteramt erreicht er schon im ersten Wahlgang die absolute Mehrheit. Die Stadtratmehrheit kann gesichert werden.